Ferienwohnung Zermatt: Matterhorn
anreise

Anreise nach Zermatt

Zermatt ist von Westen, Norden und Süden gleich rasch erreichbar: Genfersee-Linie, Lötschberg-Simplon-Linie vermitteln direkte Anschlüsse an die schmalspurige und modern ausgebaute Zermatt-Bahn, auf romantischer Fahrt durch das wildzerklüftete Vispertal Zermatt erreicht.

Die gut ausgebaute Straße ist bis Täsch (4,8 km vor Zermatt) befahrbar. In Täsch stehen Parkhäuser und öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Ab Täsch verkehren Pendelzüge im 20-Minuten-Takt und Kleinbustaxis. Für Gäste, die auf den Pendelzug umsteigen,  stehen spezielle Kuliwagen zur Verfügung, welche direkt in den Pendelzug gefahren werden können. Der Gepäcktransport wird dadurch erleichtert.

Zermatt ist per Bahn von den Flughäfen Genf-Cointrin in ca. 3,5 Stunden und von Zürich-Kloten in ebenfalls ca. 3,5 Stunden erreichbar.

Weitere Infos zu Flug-,  Bahn- oder Auto-Anreise unter www.zermatt.ch.

Zermatt besitzt auch einen Heliport, der von der Air-Zermatt Helikopterfluggesellschaft betrieben wird.

 

Wegbeschreibung zum Haus Rollin

Um zum Haus Rollin zu gelangen, fahren Sie mit dem Bus oder Taxi bis zur Busstation „Wiestiboden“, von dort führt ein kleiner Fußweg ca. 100 m direkt zum Haus Rollin.

Für das Gepäck steht unter der Treppe des Haupteinganges Rollin ein Handwagen bereit.

 


Größere Kartenansicht

Ferienwohnung Zermatt   Ferienwohnung Zermatt   Ferienwohnung Zermatt